Interdisziplinäre Konferenz

Kontinenzzentrum

Sprecher:
Prof. Dr. med. Matthias W. Beckmann
Prof. Dr. med. Klaus Matzel
Prof. Dr. med. Bernd Wullich

Interdisziplinäre Kontinenz- und Beckenbodenkonferenz

Das Bild zeigt die Teilnehmer der Interdisziplinären Kontinenz- und Beckenbodenkonferenz in Besprechung.
Interdisziplinäre Kontinenz- und Beckenbodenkonferenz

Liebe niedergelassene Kolleginnen und Kollegen,

in der regelmäßig stattfindenden Interdisziplinären Kontinenz- und Beckenbodenkonferenz werden Patienten prätherapeutisch bzw. präoperativ und postoperativ vorgestellt. Desweiteren ist eine Vorstellung von Patienten zur Zweitmeinung oder eine Vorstellung von Patienten mit chronischer Zystitis möglich.

Bei diesen Sitzungen kommen Experten der Chirurgischen Klinik, der Frauenklinik und der Urologie - sowie bei Bedarf Experten weiterer Kooperationspartner des Zentrums zusammen und entscheiden gemeinsam über die weitere Behandlung der Patienten.

Wenn Sie einen Patienten in dieser Konferenz vorstellen möchten, bitten wir Sie, sich zur Anmeldung mit uns in Verbindung zu setzen.

Ihre Zentrumssprecher
Prof. Dr. Matthias W. Beckmann (Frauenklinik)
Prof. Dr. Klaus Matzel (Chirurgie)
Prof. Dr. Bernd Wullich (Urologie)

 
Kontakt Konferenzanmeldung

Andrea Winkler

Tel.: 09131/85 - 42660
Fax: 09131/85 - 34851

andrea.winkleratuk-erlangen.de

 

Hauptkooperationspartner

Kontinenz- und Beckenbodenzentrum

Chirurgie

Frauenklinik

Urologie

Zertifizierungen
Informationsbroschüre